Product Owner (m/w/d) CSM

Isernhägener Str. 16, 30938 Burgwedel

Agil zusammenarbeiten, schnell auf Veränderungen reagieren und immer wieder Wettbewerbsvorteile ermöglichen: In der ROSSMANN-IT wird aus vielen klugen Köpfen ein einzigartiges Team! Mit unseren Bereichen Agile Entwicklung, IT-Betrieb und IT-Kaufmännische Dienste sind wir der smarte Partner unserer Fachbereiche. Ob in der Logistik oder an unseren Lagerstandorten, ob in unseren Filialen und im eCommerce-Bereich: Mit unseren Dienstleistungen schaffen wir echten Mehrwert. Und das gelingt uns vor allem deshalb so gut, weil wir mit Spaß ans Werk gehen und unseren Spielraum für eigene Gestaltungsideen voll ausnutzen. Das ist #unsernormal.

Für uns normal

  • Als Product Owner:in definieren Sie in enger Zusammenarbeit mit unserem Kundenservice die Weiterentwicklung unseres Customer Service Management-Systems 
  • In einem Team mit verschiedenen Produkten und Produktverantwortlichen treiben Sie den Weiterentwicklungsprozess auf Produkt- und Teamebene voran
  • Sie stimmen Prioritäten ab, machen den Fortschritt transparent und sind für die Abnahme der Ergebnisse des Teams verantwortlich
  • Dabei haben Sie den Arbeitsprozess der Fachbereiche verstanden, wissen was Ihr Produkt und das Unternehmen voranbringt und erklären dem Team den Wert der priorisierten Anforderungen

Für Sie normal

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, z.B. Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften oder relevantes Wissen durch entsprechende Berufserfahrung angeeignet
  • Erste Erfahrungen im Einsatz und der Entwicklung eines Omnichannel-Tools wünschenswert
  • Durch Ihre schnelle Auffassungsgabe gelingt es Ihnen, sich in neue fachbezogene Themengebiete einzuarbeiten und die Bedürfnisse unseres Kundenservices zu verstehen
  • Als Teamplayer haben Sie Spaß daran, Ihre Kolleg:innen zu motivieren, zu unterstützen und gemeinsam neue Lösungen zu finden. Dabei hilft Ihnen Ihre Kommunikations- und Begeisterungsfähigkeit
  • Erfahrung in der Steuerung von Dienstleistern wünschenswert

Auch normal

  • Eine 37,5-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Die Zahlung von Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie eine Betriebsrente
  • Eine stellenbezogene Einarbeitung, eine gute Betreuung sowie spezifische Seminare und anwendungsbezogene Schulungen
  • 15 % Mitarbeiterrabatt, regelmäßige Einkaufsgutscheine und attraktive Mitarbeiterpakete
  • Betriebssportgruppen, Freizeitseminare und die Möglichkeit zum Bikeleasing
  • Ein IT-Pate, wenn gewünscht, der Ihnen bei Fragen zur Seite steht
  • Die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten