Immobilienkaufmann (m/w/d)

Isernhägener Str. 16, 30938 Burgwedel

Die Immobiliengruppe der Dirk Rossmann GmbH befindet sich im Eigentum der Familie Roßmann, zu der auch die gleichnamigen Drogeriemärkte gehören - ein waschechtes Familienunternehmen. Unser Ziel ist die Weiterentwicklung unserer Standorte und Märkte in ganz Deutschland. Wir treten hier als direkter Investor auf. Wir kaufen und entwickeln Grundstücke und Objekte im Bestand, projektieren, bauen und betreiben unsere eigenen Immobilien mit dem Ziel unser Immobilienportfolio zu erweitern und auf lange Sicht im Bestand zu wahren. Dass wir täglich unser Bestes geben und mit Leidenschaft ans Werk gehen, um die Zukunft von ROSSMANN zu gestalten, ist für uns vor allem eines – ganz normal.

Im Fließtext unserer Stellenanzeigen wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten daher gleichermaßen für alle Geschlechter.

Für uns normal

  • Sie unterstützen unsere Projektentwicklung, Expansion und Bauabteilung in immobilienspezifischen Fragen, insbesondere bei Aufgabenstellungen aus den Bereichen Kaufverträge, Mietverträge, WEG-Recht
  • Sie betreuen die Abwicklung von Kaufverträgen und unterstützen bei Fragestellungen im Bereich Baurecht (u. a. Dienstbarkeiten und Baulasten)
  • Sie begleiten die Vermietung und Vermarktung von Wohn- und Gewerbeimmobilien
  • Sie erstellen Mietverträge für Wohnungen, Büros und Gewerbeflächen
  • Sie übernehmen allgemeine Tätigkeiten aus der Immobilienverwaltung (z. B. Durchführung von Mieterhöhungen, Abwicklung von Kündigungen und Übergaben)

Für Sie normal

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Immobilienkaufmann, idealerweise mit einer Weiterbildung zum entsprechenden Fachwirt
  • Gute Office-Kenntnisse und erste Erfahrungen im Bereich der Vertragsgestaltung für gewerbliche Immobilien
  • Idealerweise Erfahrung mit dem Verwaltungsprogramm com.TRADENET
  • Eine selbstständige, zielorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Qualitätsbewusstsein sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit

Auch normal

  • Eine 37,5-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Die Zahlung von Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie eine Betriebsrente
  • Eine stellenbezogene Einarbeitung, eine gute Betreuung sowie spezifische Seminare und anwendungsbezogene Schulungen
  • 15 % Mitarbeiterrabatt, regelmäßige Einkaufsgutscheine und attraktive Mitarbeiterpakete
  • Betriebssportgruppen, Freizeitseminare und die Möglichkeit zum Bikeleasing

Betriebskostenabrechnung,Expansion,Gewerbeimmobilien,Immobilienfachwirt (m/w/d),Immobilienkaufmann (m/w/d),Immobilienmanagement,Immobilienverwaltung,Mieterbetreuung,Mietverträge,WEG-Recht